Veranstaltungen

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Klaus Bardenhagen: Die wichtigste Insel der Welt (Lesung)
Donnerstag, 25. Juli 2024, 19:30
Aufrufe : 517
Ort : Museum Hein Meyer, Bremervörde

Gemeinsame Veranstaltung mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP)

Herder Cover 3DMit einem ergriffenen „Ilha Formosa!“ – „schöne Insel!“ – soll ein portugiesischer Seemann einst Taiwan bezeichnet haben. Schön ist Taiwan mit seinen atemberaubenden Bergen, Schluchten und Küsten zweifelsohne. Aber der Inselstaat ist noch vieles mehr: eine Demokratie, die sich die Bewohner hart erkämpft haben. Ein Ort kultureller und sprachlicher Vielfalt. Ein Ort der Gegensätze zwischen dicht besiedelten Städten und unberührten Gebirgen, der sich zum weltweit führenden Technologiehub entwickelt hat – und über den die meisten zu wenig wissen. Dabei kann sich am Schicksal Taiwans die Zukunft der bestehenden Weltordnung entscheiden. Die Volksrepublik China will hier das Sagen haben, doch weder die Taiwaner noch die USA können das zulassen.

Der gebürtige Bremervörder Klaus Bardenhagen führt mit seinem neu erschienenen Buch "Die wichtigste Insel der Welt - was Sie wissen müssen, um Taiwan zu verstehen" in Geschichte und Gegenwart seiner Wahlheimat ein. Dabei erklärt er auch die geopolitischen Spannungen und die Halbleiterindustrie, und er kritisiert den Umgang der Medien und der deutschen Politik mit Taiwan. Das Ziel: mehr Verständnis für diesen außergewöhnlichen und weltpolitisch bedeutsamen Ort.

Eintrittspreis: 5 €
Sitzplatzreservierung: Online, tel. 04761 921511 (AB)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.