Die AG Kultour wird, wie bereits angekündigt, ihre nächste Fahrt zur NOLDE-Stiftung nach Seebüll durchführen. Dazu schreibt sie:

Wir haben diesen Besuch bereits im letzten Jahr beschlossen, bevor die Vergangenheit den Künstler einge­holt hat. Und jetzt haben wir nach Überlegungen, Diskussionen und vielen Gesprächen beschlossen, am

22. September 2019

zu fahren.

Ein uns bekannter Kenner der Kunstszene sagt dazu: Wir müssen uns wohl damit abfinden, dass nicht jeder große Künstler zwangsläufig auch immer ein guter Mensch war

… und jetzt zu den Details der Fahrt:

  • Abfahrt um 6.45 Uhr vom Betriebshof Stoss
  • Frühstück um 8.30 Uhr
  • Führungen um 13.00 Uhr (ca. 1 Std.), davon ca. 15-20 Min. Garten mit vermutlich Sonnenblumen und Dahlien, dann Ausstellung
  • Cafebesuch auf eigene Kosten, Plätze sind reserviert
  • Rückfahrt um 15.00 Uhr
  • Ankunft in Bremervörde ca. 22.00 Uhr

Der Preis für Fahrkosten, Eintritt und Führung beträgt 42,00 Euro für Mitglieder des Vereins und 44,00 Euro für Nichtmitglieder, die ebenfalls herzlich willkommen sind.

!!!!!!! Das Forum mit der biographischen Ausstellung und der historische NOLDE-Garten sind nur bedingt barrierefrei. Das unter Denkmalschutz stehende, historische NOLDE-Haus (Ausstellung) ist NICHT behin­dertengerecht !!!!!!!

Wir bitten Sie, sich für die Fahrt verbindlich bis zum 05.09.2019 telefonisch/SMS unter 0174-4159878 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden und den Fahrpreis bis zum 12.09.2019 auf das Konto des Bremervörder Kultur- und Heimatkreises e.V. bei der Sparkasse Rotenburg Osterholz, IBAN: DE62 2415 1235 0000 1153 11, Kennwort NOLDE zu überweisen.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann die Fahrt nicht stattfinden. Sie werden dann unverzüglich benachrich­tigt und das bereits überwiesene Geld wird selbstverständlich schnellstens zurückerstattet.

Falls sie trotz Anmeldung und Überweisung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, „Ersatz“ zu suchen, danke.

Wir freuen uns auf die Tour mit Ihnen,

das Team KulTour